volaerio-gpec3

Michael Gieselmann und Markus Bornheim auf der GPEC 2020

Vom 18.-20. Februar 2020 fand in Frankfurt am Main die GPEC (General Police Equipment Exhibition & Conference / Internationale Fachmesse & Konferenzen für Innere Sicherheit) statt. Im Rahmen der GPEC finden traditionell verschiedene Fachkonferenzen und Workshops statt. Am 20.02.2020 bekamen so Michael Gieselmann (Geschäftsführer der volaer.io GmbH) und Markus Bornheim (Avaya International Practice Lead, Public Safety & Emergency Services) im Rahmen des 17. Deutschen Leitstellenkongresses die Gelegnheit, mit einem Vortrag über das Thema “Vollautomatischer Drohneneinsatz in der Einsatzlenkung und -Unterstützung” zu referieren.

Anwender der Drohnenlösung sind zum Beispiel Polizei und Rettungskräfte. Die Polizei kann mit dieser Lösung zum Beispiel bei Verkehrsunfällen schnell die notwendingen Maßnahmen einschätzen. In einem anderen Fall unterstützt die Lösung die Feuerwehr bei Such- und Rettungsaktionen sowie bei der Beurteilung von Feuerschäden an Hochhäusern.


Externe Links: